ek-soft FAQ

TAPIGnome

Betrifft nur Lizenzendateien (*.lic) bei eine Shared Installation die in einem Netzwerk gemeinsam benutzt werden!

Falls Meldungen erscheinen wie “Sie sollten sich bis spästens xx.xx.xx am Server mit der gemeinsamen Lizenzdatei angemeldet haben…” und auch der Lizenzbetrachter anzeigt, dass die Lizenz abgelaufen sei, muss die Lizenzierung neu durchgeführt werden.

Nehmen Sie dazu Kontakt mit dem ek-soft Support auf.

Sollte beim ersten Start eines neuen Client die Meldung kommen. dass eine neue Aktiverung durchgeführt werden muss weil sich irgendetwas geändert habe, ist dies ein Indiz dafür, dass beim Pfadangabe zur Lizendatei ein Fehler gemacht wurde. Das Betätigen des Buttons zur Reaktiverung setzt das Ablaufdatum der Datei womit sie nicht mher verwendbar ist, weil das Reaktivieren selbst nicht klappt, da die SN bereits einmal verwendet wurde.

Der Grund ist in den meisten Fällen, dass bei der Installation eines neuen Client bei der Angabe des Pfades zur gemeinsamen Lizendatei ein Fehler gemacht wurde: Es ist dabei exakt darauf zu achten, dass dies Schreibweise zur gemeinsamen Lizenzdatei bei allen Anwender gleich ist.

Das heißt z.B., nicht einmal mit gemappten Laufwerk und einmal mit UNC.

Oder wenn UNC dann immer IP Adresse oder Servernamem nie gemischt.

Bei gemappten Laufwerk muss der LW Buchstabe bei allen derselbe sein. Usw.

Wenn Sie nicht mehr sicher sind, wie ursprünglich der Pfad geschrieben wurde, schauen Sie vor dem Setup bei einem laufenden Client in der Registry nach. Bei DIALit z.B. unter hklm\software\(ggf. wo6432node)\cti\dialit\program\licence.. oder kopieren diesen Pfad ggf. korrigiert zum neuen Client bevor Sie diesen starten.

Sollte es trotzdem häufiger passieren, empfehlen wir eine erfolgreich aktiverte Lizenzdatei als Kopie zu sichern (z.B. \\Server\Share\dialit44.lic), diese kann im Störfall einfach ohne ek-soft Support zurück kopiert werden.

Um das Problem generell beim Installieren neuer DIALit Professional Netzwerk Clients zu vermeiden (weil man z.B. nicht mehr weiß wo das lic File liegt oder wie die Schreibweise sein muss) kann man der Setup.exe eine firststart.ini beilegen.

Dort gibt es die Werte…

[global]
lictype=2 (2 ist shared Licfile)
licpath= (z.B. \\server\share\dialitlicordner\  nur der Pfad!)

Man muss das dann während des Setup nicht mehr manuell eintragen.

Zur Sicherheit kann man nach dem Setup aber vor dem ersten Start des neuen Client mit regedit unter hklm\software\Wow6432Node\cti\dialit\program\lic_path nachschaeuen und dort ggf. manuell korrigeren.

Letzte Änderung am: 24.08.2018, 10:42 Uhr

Please click here if this helped you.
0 people found this helpful.


Um eingehende Anrufe an das Stiftungssystem zu signalisieren, müssen folgende Parameter in DIALit, TapiGnome oder TapiDDE gesetzt sein:

DDE-Execute Macro muss angehakt sein

Service: Stiftung

Topic: respond

Item: nichts eintragen, also leer lassen

DDE-String: CALLERID%callerid

Auf Groß/klein Schreibung achten!

 

 

Letzte Änderung am: 25.09.2017, 16:55 Uhr

Please click here if this helped you.
1 person found this helpful.


TAPIGnome ist sozusagen der kleine Bruder von DIAlit / fonXpress. TAPIGnome hat eine minimal Benutzeroberfläche und läuft im Systray. Es hat aber trotzdem viele Schnittstellen, wie DDE (kommend und gehend), COM (gehend), NOTES-API (kommend und gehend), IE (kommend und gehend).

Es gibt keine Anrufersuche in Exchange oder Outlook. TAPIGnome hat keine weitere Datenbankanbindung.

Letzte Änderung am: 11.10.2014, 10:34 Uhr

Please click here if this helped you.
0 people found this helpful.


Mit allen für die es einen TAPI-Treiber gibt.

Letzte Änderung am: 11.10.2014, 10:34 Uhr

Please click here if this helped you.
0 people found this helpful.


Benutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten auf unserer Internetpräsenz www.ek-soft.de.

Wir werden Ihnen umgehend ein Ihrer Anfrage entsprechendes Angebot unterbreiten.

Händleranfragen sind erwünscht.

Letzte Änderung am: 11.10.2014, 10:34 Uhr

Please click here if this helped you.
0 people found this helpful.


Dann gibt es auf dem einem Rechner Probleme mit Ihrem TAPI Treiber. Diese können natürlich herstellerabhängig unterschiedlichster Art sein. Nehmen Sie bitte zum Gegentesten eine andere TAPI Applikation als TAPIGnome (phone.exe von www.ek-soft.de download) und wenn es damit auch nicht geht, müssten Sie den Support Ihres TK/TAPI Herstellers bemühen.

Letzte Änderung am: 11.10.2014, 10:34 Uhr

Please click here if this helped you.
0 people found this helpful.


Ja, das ist genau wie bei DIALit, auch die anderen Hotkeys zum Wählen aus der Zwischenablage, zum Annehmen, Trennen und Abweisen sind ab 1.6.0.7 verfügbar.

Letzte Änderung am: 11.10.2014, 10:34 Uhr

Please click here if this helped you.
1 person found this helpful.


Ja, genau wie für DIALit.
Die tapignomeaddin.dll ist ab TAPIGnome 1.6.0.7 verfügbar. Registriert wird diese beim Setup bzw. kann nachträglich mit “regsvr32.exe tapignomeaddin.dll” registriert werden.

Aus Outlook kann aus Kontakten gewählte werden.
Auf Emails zurückgerufen werden.
Auf Voicemails (wenn Nummer im Betreff steht) kann zurückgerufen werden.

In Word wird die markierte Nummer gewählt.

In Excel wird der Inhalt der markierten Zelle gewählt.

Letzte Änderung am: 11.10.2014, 10:34 Uhr

Please click here if this helped you.
0 people found this helpful.


Ja, das geht mit dem Zusatz-Tool cmddialer.exe http://download.ek-soft.de/cmddialer.zip

Das Programm arbeitet mit DIALit, fonXpress, TapiDDE und TAPIGnome

Aufruf "cmddialer.exe 4711"

Das Programm startet kurz, übergibt die Parameter an eine der CTI-Anwendungen und beendet sich dann sofort wieder.

Letzte Änderung am: 11.10.2014, 10:34 Uhr

Please click here if this helped you.
0 people found this helpful.


Das ist leider nicht möglich. Die TAPI Treiber bekommen die Nummern en block und können somit (in der Regel) keine Pause interpretieren.

Letzte Änderung am: 11.10.2014, 10:34 Uhr

Please click here if this helped you.
0 people found this helpful.


Am besten sollten Sie das kanonische Format anwenden +49(711)1234-1234. Dann muss aber auch zusätzlich unter Systemsteuerung-Telefon und Modemoptionen-Standort das Land, Ihre Vorwahl und die AKZ 0 eingestellt sein.

Wenn Sie ohne kanonsiches Format arbeiten müssen, dann kann man im aktuellen TAPIgnome (1.7.x) unter Einstellungen definieren ab wie vielen Ziffern die zu wählende Nummer mit einer AKZ zu versehen ist.

Letzte Änderung am: 11.10.2014, 10:34 Uhr

Please click here if this helped you.
0 people found this helpful.


Das ist derzeit nicht geplant, dieses Funktionalität steht derzeit nur in DIALit zur Verfügung.

Letzte Änderung am: 11.10.2014, 10:34 Uhr

Please click here if this helped you.
0 people found this helpful.


Ältere Softwarepakete möchten sich an einem Aktivierungsserver aktivieren, der nicht mehr existiert. 

Abhilfe 1: Deinstallieren Sie dass alte Softwarepaket und laden Sie sich das aktuellste aus unserem Download.

Abhilfe 2:  Drücken Sie im Infofenster “Web Activation” auf den Verweis “Proxy Einstellungen”. Ändern Sie den URL zum Aktivierungsserver in: http://ek-local.de/lpweb/lpws.asmx 

Letzte Änderung am: 11.10.2014, 10:34 Uhr

Please click here if this helped you.
4 people found this helpful.


Diese Fehlermeldung kommt vom Betriebssystem und hat zunächst nicht mit der gestarteten Software zu tun.
Beachten sie hierzu den Microsoft KB Eintrag: 947246

Letzte Änderung am: 11.10.2014, 10:34 Uhr

Please click here if this helped you.
1 person found this helpful.


Wenn Dateien während des Setup ausgetauscht werden müssen, oder Dienste neu gestartet werden müssen, wird dies während des Setup angezeigt. Am Ende des Setups kann die Aufforderung zum Neustart des Computers dann mit Ja oder nein beantwortet werden. Somit ist kein zwingender Neustart sofort erforderlich. Allerdings empfehlenswert, weil eine Installation noch nicht vollständig abgeschlossen ist und evtl. erforderliche Dateien noch nicht in der richtigen Version vorliegen. Auf einem Terminalserver der nachts automatisch neu gestartet werden kann,  würde es Sinn machen, die Installation erst kurz vor Feierabend anzustoßen.

Letzte Änderung am: 11.10.2014, 10:34 Uhr

Please click here if this helped you.
3 people found this helpful.