Suchergebnisse

Es wurde(n) 144 Artikel zu Ihrer Suchanfrage "Tapi" gefunden:

Tapi Anwendungen an ek-soft TAPI Server

Hier finden Sie eine Auswahl von TAPI Anwendungen die an dem TAPI Server (virtuelle TAPI oder TAPI Treiber) von ek-soft betrieben werden können. Dieser TAPI Tapi Server ist Bestandteil von DIALit Enterprise und kann auch separat lizenziert werden. Als Connectoren stehen TAPI Connectoren (enthalten), Avaya ACM/Integral und Unify Connectoren zur Verfügung. CustomerOne (T-Systems – Automotive Mercedes CRM Software ) CAS genesisWorld (CRM Software) FLOWFACT (Immobilien Software) RA Micro (Rechtsanwalt Software) Microsoft Dynamics CRM ActiveTapi (Tapi […]

Letzte Änderung am: 03.07.2017, 08:37 Uhr

Unify Tapi Server

Ersetzt Tapi 120/170 oder andere Service Provider Der ek-soft Unify Connector steht ab JServer 4.3.1.2 zur Verfügung. Damit kann direkt eine Unify/Siemens Hipath oder OpenScape Anlage angebunden werden. Ebenso werden die entsprechenden Telekom Anlagen der Octopus Familie unterstützt. Durch die direkte Anbindung ergeben sich Vorteile in den Lizenzpreisen, der Performance, der Stabilität und dem Support. Außerdem können zusammen mit den anderen ek-soft Connectoren TK heterogene Umgebungen optimal unterstützt werden. Auf andere Servicce Provider wie z.B. […]

Letzte Änderung am: 24.01.2017, 10:30 Uhr

Avaya ACM und Integral Tapi Server

Keine Middleware wie QServer oder connecTIOn an Avaya ACM und Integral (I5, I33, I55, IE) mehr notwendig Der AES/ACM Connector für JServer steht ab JServer 4.3.0.8 zur Verfügung. Damit kann direkt und ohne QServer ein Avaya ACM angebunden werden. Agentenfunktionalitäten (DIALit und TeleTab) werden damit ebenfalls unterstützt. Außer der direkten Anbindung (Lizenzpreise, Performance, Stabilität, Support) ergeben sich auch funktionelle Vorteile, die sonst mit keiner anderen Lösung gegeben sind, wie z.B. das Anzeigen und Steuern von […]

Letzte Änderung am: 24.01.2017, 10:31 Uhr

TapiDDE ­

Einfacher und günstiger Zugang zu CTI Funktionen für Programmierer TAPI Anwendungen zu programmieren ist eine aufwendige Angelegenheit. Deshalb ermöglichen wir Programmierern mit TapiDDE einen einfachen Zugang zur Computer-Telefonie. Einfach zu integrieren mit VB, Delphi, Access, Notes, ERP, ABAS, Lotus Notes usw. ActiveX, Comserver usw. stehen Ihnen zusätzlich mit DIALit oder TAPIGnome zur Verfügung. DIAlit und TAPIGnome unterstützen ebenfalls DDE falls mehr Funktionen als der Systray Betrieb gefordert wären. TapiDDE stellt eine einfache Möglichkeit dar, um […]

Letzte Änderung am: 07.10.2016, 15:52 Uhr

TAPIGnome

TAPIGnome, der kleine Helfer Wählen, Trennen, Annehmen über Hotkey. Mark&Dial – Markieren und Wählen mit einer Taste und vieles mehr…. Com-Objekt und DDE-Server und Client. TAPIGnome läuft im Systray Vista und Windows7/8.x fähig (auch 64 bit) Wahl von Hyperlinks. Demo: phone:+49(7152)9487-12 Wahl aus MS-Exchange Adressbüchern Wahl aus der Zwischenablage mit der Clip-Taste Wahl über Hotkey oder Mark&Dial (z.B. ALT-F8-Taste) Systemweite Hotkeys für Wahl aus der Zwischenablage, Annehmen und Trennen/Abweisen von Anrufen (einstellbar). Com-Addin für MS-Office […]

Letzte Änderung am: 07.10.2016, 15:53 Uhr

TAPI Server virtuelle Tapi

Der TAPI-Server und Socket-Server für schlanke Click-to-Dial Lösungen oder eigenständiger TAPI-Server Keine Probleme mehr mit TAPI Treibern am CTI Client PC. Insbesondere im Terminalserverumfeld, bei neuen Betriebsystemen für die noch kein Hersteller Tapi Treiber z.V. steht, oder bei einer 32/64 Bit Problematik führt dies zu einer deutlichen Vereinfachung. Durch SSO gibt es keine Berechtigungsprobleme mehr am Client. Zusätzlich wird ein TSP (32- und 64-bit) zur Verfügung gestellt. In Verbindung mit den ek-soft Connectoren zu Avaya […]

Letzte Änderung am: 18.09.2017, 16:37 Uhr

DIALit CTI TAPI Software

Ein Telefon-Manager, der alles kann! DIALit bietet eine intuitiv nutzbare PC-Oberfläche zur komfortablen Telefon-Unterstützung. Abgehende als auch kommende Anrufe können effektiv gestaltet werden, da alle wichtigen Informationen aus vergangenen Telefonaten gespeichert und verknüpft werden. DIALit ist eine Computer Telefonie Integration (CTI) Lösung, welche lizenzfreie Datenbanken mitliefert. Deswegen kann auch ohne Anbindung an Kundendatenbanken sofort gearbeitet werden. Der Umfang variiert je nach Version – unterschieden wird dabei zwischen der Professional- (als Einzelplatzlösung) und der Enterprise-Version (mit […]

Letzte Änderung am: 19.02.2018, 10:38 Uhr

DIALit

Beim Start benötigt DIALit relativ lange für die TAPI Initialisierung

Betrifft DIALit Professional und Enterprise ohne CTIgate (bis 4.1): Je nach Setup Typ werden einige TAPI Treiber für AVAYA Anlagen kopiert und installiert. Entfernen Sie deshalb bei Problemen aus der Systemsteuerung-Telefon und Modemoptionen-Erweitert alle nicht benötigten herstellerspezifischen TAPI Treiber. Manche Treiber können nicht entfernt werden. Diese gehören standardmäßig zum Umfang der Windows Installation. Insbesondere der AVAYA TAPI 2 Service Provider der IP Office verlangsamt das Starten wenn bei diesem keine gültige IPO Adresse eingetragen ist.

Letzte Änderung am: 11.10.2014, 10:34 Uhr

Virtuelle TAPI

Wie funktioniert die virtuelle TAPI und wozu benötigt man diese?

Die virtuelle TAPI ist Bestandteil des DIALit Enterprise Servers (ab 4.2). Ist kein DIALit vorhanden, kann die virtuelle TAPI auch separat lizenziert werden (CTIgate Tapi- und Socket-Server). Mit dieser Lösung wird der Original TAPI Treiber des/der TK-Hersteller nur noch am JServer benötigt, nicht mehr am Client oder auf einem Terminalserver. Die virtuelle TAPI benötigt man z.B. dann, wenn ein Tapi2.x Treiber eines TK-Herstellers auf dem eingesetzten Client PC oder Terminalserver nicht betrieben werden kann, weil […]

Letzte Änderung am: 29.07.2015, 09:31 Uhr

DIALit

Kann man beim Start einen bestimmten TAPI Serviceprovider angeben, so dass der Benutzer nicht selber bei wechselnden Telefonen hin- und herschalten muss?

Dialit32.exe /usexxxx Zwingt DIALit den hinter /use stehenden Telefontreiber zu benutzen. Bsp. Dialit32.exe /use1264 startet DIALit mit dem Treiber 1264 (der natürlich vorhanden sein muss!).Damit kann man “springenden” Benutzern mehrere Verknüpfungen zum Start von DIALit realisieren. Es muss nicht immer manuell der zu benutzende Treiber manuell ausgewählt werden. Das macht nur Sinn wenn alle anderen Einstellungen immer identisch sind ! Beispiele: DIALit Stuttgart: dialit32.exe /use1264 DIALit Düsseldorf: dialit32.exe /useSiemens Hicom 150 Nst.123 DIALit zu Hause: […]

Letzte Änderung am: 11.10.2014, 10:34 Uhr