Changelog TAPIDDE

1.4.0.10  (14.9.2017)

  • Kanonisches Format mit 3xx Ländervorwahlen wurde nicht korrekt übersetzt

1.4.0.8 (14.9.2016)

  • Anpassung neue Oberfläche
  • DDE nur bei Connected schaltbar

1.4.0.6 (31.8.2011)

  • Funktioniert auch mit virtueller TAPI des CTIgate

1.4.0.5 (19.7.2011)

  • Neue Faxnummer für die Faxregistrierung hinterlegt
  • callednr wird schon nach Offering abgefragt, nicht erst bei callinfo

1.4.0.4 (6.2.2010)

  • Variable %calledid nach richtig %callednr umbeschriftet
  • Timing Ermittlung %callednr optimiert

1.4.0.3 (6.11.2009)

  • Fehler bereinigt: Die Wahl kanonischer Formate funktionierte seit 1.4.0.2 nicht mehr immer richtig

1.4.0.2 (27.01.2009)

  • Setup überschreibt Netzwerk Lizenz Eintrag nicht mehr
  • Bei Ländern ohne Ortsvorwahlen hat die kanonische Wahl in das eigene Land nicht funktioniert (z.B. Dänemark)

1.4.0.1 (13.09.2008)

  • Setup fragt nun nach “Einzelplatz-Lizenz” oder “Netzwerk-Lizenz”

1.4.0.0 (4.08.2008)

  • Neues Lizenzierungsverfahren mit Online Aktivierung

1.3.0.0 (21.07.2008)

  • Englisches Handbuch tapiddde_en.pdf im Kit

1.3.0.0 (16.01.2008)

  • Vista fähig
  • DDE-String jetzt mit Variablen %callerid, %callednr und %linename möglich
  • # als festes Wahlende Zeichen für CCM einstellbar
  • Neues Handbuch mit Access 2007 Beispiel
  • Neues Setup Paket
  • MSI-Paket verfügbar

1.2.0.7 (8.01.2008)

  • # als festes Wahlende Zeichen für CCM einstellbar
  • Neues Handbuch mit Access 2007 Beispiel

1.2.0.6 (7.01.2008)

  • Per DDERequest kann nun auch calledID abgefragt werden
  • Halbkanonische Formate wie +4912345678 werden unterstützt
  • Liste für die Wahl zugelassener Zeichen wie *#
  • Neues Multiformat Icon
  • Neues AKZ Handling

1.2.0.5 (28.02.2007)

  • DDE Übermittlung auch ohne Rufnummer und Sufix – Dazu NONUMBER in Sufix eintragen.

1.2.0.4 (1.03.2006)

  • Überarbeitung der Apspeicherung der Konfiguration. Haken DDE Execute wurde nicht abgespeichert.

1.2.0.3 (11.11.2005)

  • Überarbeitung der TAPI Initialisierung. In ganz seltenen Fällen konnte direkt beim Start ein TAPI-Error kommen.

1.2.0.2 (10.11.2005)

  • Unterstützung von DDERequest an Service “TAPIDDE” Topic “TAPI_DDE” Item “CURRENTNUMBER” = derzeitige Rufnummer, kommend und gehend.Bsp. AccessstrRufNumber = DDERequest(nDDEKanal, “CURRENTNUMBER”) auf Großschreibung bitte achten!
  • Wenn nur 256 Farben z.V. stehen (z.B. in WTS) wird automatisch der Skin Win9x16.skn benutzt. Dies gilt nur wenn kein anderer Skin bereits ausgewählt wurde (hkcu\software\eksoft\tapidde\program\skin).

1.2.0.1 (10.10.2005)

  • Englische Sprache implementiert (nur im Programm, Dokumentationen nur in de).
  • Fehler bereinigt: Seit 1.1.0.2 (skinfähig) gingen HANGUP und ANSWER per DDE nicht mehr.

1.2.0.0 (09.10.2005)

  • Eigene Lizenzierung eingeführt.
  • Warten auf TAPI bei Autostart einstellbar.

1.1.0.3 (05.07.2005)

  • Skin Verhalten im Hauptmenü optimiert

1.1.0.2 (22.05.2005)

  • Skinable
  • Neue Einstelloptionen des Fensterverhaltens nach dem Start
  • Passwortschutz der Konfiguration