DIALit, TeleTab und JService 4.4.x.x

Eine komplette Programm Beschreibung erhalten Sie hier Produkt Guide 4.4 als PDF

DIALit Version 4.4.0.3 Service Pack 23.4.2018

  • TeleTab “Immer im Vordergrund” funktionierte beim Start nicht immer richtig
  • Neue phoneadapter Register Option für Windows 10 7 Skype Hyperlinks

JServer Version 4.4.0.3  19.3.2018

  • Optimierter Tapi Connector (falls Lines durch ID Verschiebung am Server nicht mehr gefunden werden)
  • Unterstützung assoziierter Anwahl für Mobile Clients

DIALit Version 4.4.0.3 21.3.2018

  • TeleTab als Taskbar verschwand beim Öffnen anderer Dialoge  wie Rufumleitung oder Eigenschaften
  • TeleTab in RDP Desktop wurde unter Umständen nicht richtig angezeigt
  • Rückfrage an Tapi 170 an OpenScape Business verbessert
  • DDE Variable %navisionformid enthält Straße bei Fund in TVG
  • SMDR Option für EmailJService in PM
  • Wenn DIALit Line nicht mehr findet, wird nicht mehr irgendeine Line genommen, sondern /noTapi Betrieb veranlasst
  • Mail aus Telefonbüchern löste Email Adresse nicht auf, sondern nahm den Namen
  • Einfügen neuer Datensätze in Telefonbücher klappte unter bestimmten Umständen nicht immer
  • Neue Redemption Version
  • Wahlweise OSM oder Redemption oder keine zur Unterdrückung von Outlook Zugriffsmeldungen aktivierbar
  • DIALit Start wenn Outlook 2016 noch nicht lief schlug manchmal fehlt
  • RDP Anmeldung in Citrix RDP blieb schwarz wenn vcredist_x86.exe C++ 2013 Redistributable vom DIALit Setup installiert wurde. Deshalb wird dieses vorerst nicht mehr standardmäßig installiert, sondern nur noch über den benutzerdefinierten Setup, oder wenn nachträglich manuell aus dem DIALit Verzeichnis aufgerufen

DataPump Version 4.4.0.3 16.3.2018

  • Outlook Profil kann angegeben werden
  • Lesen des Default Outlook Profil optimiert
  • Bitte beachten: Lizenz 4.4 erforderlich

JServer Version 4.4.0.2  14.2.2018 Service Pack

  • optimierter Integral Connector
  • Lizenzmodul JS015 MobileGateway wird in LIC File erzeugt falls nach noch  nicht vorhanden (nach 4.4.x.x update)

DIALit Version 4.4.0.2 6.2.2018 Service Pack

  • Secman Komponente aktualisiert für Unterdrückung der Outlook 2016 Security Meldungen falls kein aktueller Virenscanner aktiv ist
  • Telefonnotiz auch während Gespräch aus früherem Journaleintrag möglich

DIALit Version 4.4.0.2 19.1.2018

  • TLS verschlüsselter Datenbankzugriff möglich
  • Die Suche nach Umlauten wurde vereinfacht: Es ist nun egal ob z.B. nach ä oder ae gesucht wird, oder ob es mit “ä” oder “ae” in der Datenbank geschrieben wurde
  • Beim TeleTab Template erzeugen werden nun bestimmte Einstellungen für die TeleTab Einstellung (Schlüssel Window und AppBar) der Ansicht beibehalten und damit aus dem Template übernommen
  • TeleTab beim Verwenden von Templates mit nicht mehr existierenden Lines optimiert
  • ekredemption.dll wird nicht mehr verwendet. Das Verhindern der Zugriffsmeldungen erfolgt nun immer (32 und 64 bit)  mit dem Security Manager. Damit ist auch das Laden schneller

JServer Version 4.4.0.2  21.1.2018

  • Optionales Mobile Gateway für Android und IOS App
  • TLS verschlüsselter Datenbankzugriff möglich
  • Monitorserver zeigte FWD icht immer zuverlässig an
  • PM Absent Regel funktionierte nicht mit dedicated WorkgroupJService
  • Threads für line… Funktionen der Socketschnittstelle besser abgesichert
  • Reconnect MonitorJService optimiert
  • DAdmin Import/Export erweitert
  • EMailJService ist für Namensauflösung am Server zuständig (für Mobile)

DIALit Version 4.4.0.1  Service Pack 2.10.2017

  • DIALit/TeleTab
  • Groupwise 2014 R2.2 Unterstützung
  • Neue postgreSQL Komponenten im Kit
  • Bilder aus LDAP auch wenn nicht JPG
  • Busylight wird auch von Paired Line gesteuert
  • Notes:// URL Aufrufe nicht mehr über IE sondern direkt an Notes.exe
  • Cursor kann wahlweise auf Umleitenden springen
  • Im Umgeleitet von Fenster kann auf Anrufer oder Umleitenden Detail gesprungen werden
  • Unifiy: 4-er Konfernez und mehr werden in Anzahl richtiger Verbindungen aufgelöst
  • SAP Transaktion wahlweise immer und automatisch (wenn nur eine TA konfiguriert ist)
  • Hide/Autohide an TeleTab optimiert
  • Anzeige der Speedtipps in DIALit optimiert
  • F-Tasten komplett abschaltbar
  • Beim Update einer Professional Netzwerlizenz wird der Pfad der Lizenzdatei richtig übernommen und ggf. vom ersten gestarteten Client eine 44.LIC Datei dort hinkopiert
  • diverse kleinere Überarbeitungen und Fehlerbereinigungen
  • Alte 4.3 Icons alternativ in DIALit und TeleTab benutzbar (Darstellung in Citrix oder Hyper-V Session mit nur 16 bit Farbtiefe optimiert)
  • Busylight Adapter Korrektur: Kommende ohne Anruferidentifizierung wurden von BL nicht angezeigt
  • “wieder” IPO TAPI Treiber 1.0.0.43 in allen Setup-Kits Achtung! IPO Treiber 1.0.0.44 von User CD 4288 funktioniert nicht immer richtig! Der Wert callinfo.hline ist manchmal falsch. Die richtige Linie zu einem Event kann damit nicht ermittelt werden.

JServer Version 4.4.0.1  14.9.2017

  • Erweiterte Socket Funktionen nun linename case insensitiv
  • Überarbeiteter Unify Connector (Callhänger nach Transfer)
  • CTIgate TSP Setup im Kit (ek-soft TAPI Treiber)

DIALit Version 4.4.0.0  30.6.2017

  • DIALit/TeleTab
  • Neues Line Button Design in DIALit und TeleTab
  • Design hell/dunkel auswählbar – TeleTab passt sich automatisch an. Skins weiterhin möglich
  • Neue Darstellung in TeleTab – Bilder immer sichtbar, trotz Gespräch
  • Hauptmenü blendet sich selbstständig aus
  • Dynamische Oberfläche – öffnet und schließt Elemente vorausschauend
  • Häufig benutzte Tasten können als Favorit definiert werden (andere sind zunächst verborgen)
  • …Tasten um nicht häufig benutzte Tasten temporär anzuzeigen
  • Detailregister können dauerhaft oder temporär ausgeblendet werden
  • Schnelleres Umschalten und Anzeigen der Daten bei Wechsel zwischen den Datenquellen und Aktiveren der Anwendung aus dem Systray
  • Neuer Kompaktmodus
  • Insgesamt weniger sichtbare Elemente und durchgängige Bedienung
  • Kontextmenüs übersichtlich reduziert
  • Neues Office Addin
  • Schriftgröße im Office Addin Wählfenster passt sich an Größe der Datengitter an
  • neues Skype for Business Addin
  • Bei Aktivieren von DIAlit und TeleTab durch Mausklick im Systray, Taskbar oder Hotkey wird es zunächst nach vorne gebracht falls im Moment nicht fokussiert. Bei Fokussiert wird es minimiert
  • Bei Start (wenn exe schon läuft) – nach vorne holen der vorhandenen Instanz
  • Neue Variablen %calldata und %callid
  • Bis zu 6 SAP Transaktionen (oder CMD Aufrufe) können als Button direkt im Anruffenster angezeigt werden
  • Notes Multiuser Support mit Umlauten im Username
  • Bilder können zugeschnitten werden (DIALit, TeleTab, DAdmin)
  • Bilder aus Active Directory werden verwendet
  • Bilder aus Lotus Notes werden verwendet
  • Bilder aus Tobit werden verwendet
  • Erzeugen von TeleTab Partnern aus DIALit Telefonbuch Quellen
  • Suche in TeleTab
  • Telefontasten Panel in TeleTab
  • Hotkeys sind generell abschaltbar
  • Bilder in Journal
  • Bilder in Listenansichten (Telefonbücher etc.)
  • Verfügbarkeit (Telefonstatus, Anwesenheit, Kalender etc.) in den Tabellensichten in einer Spalte übersichtlich zusammengefasst
  • Rufumleitungsvarianten (sofort, nach Zeit…) können einzeln je User verhindert werden
  • Suchen nach Begriffen in DIALit Konfiguration
  • Automatische Anmeldung an Groupwise
  • Salesforce TLS 1.2 Support
  • Viele Detailoptimierungen…
  • Bitte beachten: Neue Lizenz erforderlich

JServer Version 4.4.0.0  30.6.2017

  • Journalserverdatensätze werden lückenlos an alle User die dieselbe Line (wechselnde Arbeitsplätze ohne servergespeichertes Profil) übertragen
  • Doubletten Prüfung beim Holen der JServer Datensätze
  • TAPI Treiber (TSP 32- und 64-bit) alternativ oder zusätzlich zur tapi32.dll verwendbar (z.B. für Outlook) – echter TAPI Server in Verbindung mit ek-soft AES/ACM-, Integral- oder Unify-Connectoren
  • Bitte beachten: Neue Lizenz erforderlich

DataPump Version 4.4.0.1  1.8.2017

  • Importquelle Tobit David – inkl. Bilder
  • Importquelle Groupwise
  • Import Bilder Active Directory – gleichzeitges Erzeugen einer ttpictures Tabelle
  • Import Bilder Lotus Notes
  • Bitte beachten: Neue Lizenz erforderlich